Weitere Projekte

Yilian Cañizares & Ochumare
Kammermusik, Jazz-Konzert und Santeria-Zeremonie: Ein Auftritt dieser Band ist alles dies in einem. Das Quartett Ochumare um die Violonistin und Sängerin Yilian Cañizares nährt sich aus den Einflüssen der klassischen, europäischen Musik, des amerikanischen Jazz und der afro-kubanischen Yoruba-Spiritualität, wie sie auf Kuba in Gesängen und Batá-Rhythmen lebendig ist. Diese Vielschichtigkeit spieget sich in der Musik wieder – und im vielfarbigen Bandnamen “Ochumare”, der in der afrikanischen Yoruba-Sprache Regenbogen bedeutet. www.yiliancanizares.com

Balkan Spirit Ensemble
Das Balkan Spirit Ensemble basiert auf dem musikalischen Austausch zweier verschiedener Musiksprachen – die der Balkan Volkslieder und die der modernen Jazz- und Zeitgenössischen Musik. Die melodische Stärke und Vitalität dieser Lieder wird durch neuartige Arrangements und authentische Interpretation in eine zeitgenössische musikalische Sprache übertragen. Bulgarische, Griechische, Rumänische, Türkische, Mazedonische und Serbische Musiktraditionen treffen auf die Spielfreude und Spontaneität des Jazz. www.vladimirkarparov.com

Duo Karparov/Stawinski
Beide Virtuoso Instrumentalisten sind auch hervorragende Komponisten und Arrangeure. Ihr Programm ist durch die Fusion moderner Jazzmusik mit der Vitalität, Rhythmik und Ornamentik der bulgarischen Volksmusik geprägt. Klavier und Saxophon – Vladimir und Daniel beherrschen ihre Instrumenten so, dass man oft das Gefühl hat, ein ganzes Symphonie-Orchester spiele vor dem Publikum. Harmonische und perkussive Klänge vermischen sich mit seelenvollen Melodien, mal im atemberaubendem pianissimo und dann plötzlich im Gänsehaut-fortissimo. www.vladimirkarparov.com